Knapp mit 6:4 behielt das SuS-Quartett im Heimspiel gegen Lüdinghausen die Oberhand. Nach einem Fehlstart mit 2 Niederlagen in den Doppeln mussten es nun die Einzel wieder richten. Die folgenden 5 Spiele wurden dann auch allesamt gewonnen. R.Lieder gewann dabei beide Einzel - L.Hegerkamp siegte nervenstark in der Verlängerung des 5.Satzes. Souverän anschließend das zweite Paarkreuz mit M.Lieder und Cas.Schlüchter mit 2 klaren Siegen. Nach den folgenden zwei knappen 5 Satz-Niederlagen von L.Hegerkamp und M.Lieder sorgte im letzten Spiel des Nachmittags dann Cas.Schlüchter mit einem 3:0-Sieg dann doch noch für den Gesamtsieg des Teams. 

Doppel 1: R.Lieder/L.Hegerkamp 0:1  -  Doppel 2: M.Lieder/Cas.Schlüchter 0:1

Einzel: R.Lieder 2:0 - L.Hegerkamp 1:1 - M.Lieder 1:1 - Cas.Schlüchter 2:0

du hast keine Berechtigung einen Kommentar zu hinterlassen