Am Samstag (11.1.) kam es zum Auftaktspiel der Rückrunde für die Erste. Zu Beginn reiste der Tabellen-5. Aus Herten/Disteln an. Nachdem wir das Hinspiel noch gewinnen konnten, konnten wir nicht so recht an die Leistung der Hinrunde anknüpfen. Zu Beginn erwischten wir mit 0-3 einen richtigen Kaltstart und hatten in den Doppeln keine Chance. Anschließend konnten wir auf 3-3 herankommen, um danach wieder mit 4-8 hinten zu liegen. Anschließend begann die Aufholjagd und das Team konnte am Ende noch ein 8-8 Unentschieden einfahren. Überragend agierte Kensy, der seinen Gegner in den Einzeln keine Chance ließ, und Janasik, die stark aufspielte. Die anderen Spieler erreichten leider nicht ganz ihre Normalform. Dennoch sind wir froh, am Ende noch einen Punkt mitgenommen zu haben und damit zuhause weiter ungeschlagen bleiben.

Einzel: Schary 1-1; Goeke 1-1; Bednarz 1-1; Janasik 1-1; Gröhlich 1-1; Kensy 2-0

Doppel: Schary/Bednarz 1-1; Goeke/Kensy 0-1; Janasik/Gröhlich 0-1

du hast keine Berechtigung einen Kommentar zu hinterlassen