Am Samstag (08.02.) kam es zum Spiel der Spiele, das Derby zwischen SuS Oberaden 1 und Tura Bergkamen 1 stand auf dem Programm. Nachdem wir das Hinspiel mit 4-9 verloren, wollten wir diesmal Punkte einfahren, zumal wir diese Saison zuhause noch ungeschlagen sind, da die Zuschauer wie ein 7. Mann hinter uns standen. Auch diesmal standen wieder die Zuschauer auf unserer Seite und gaben alles dafür, den Sieg einzufahren. Mit einem knappen 9-6 hat dies letztendlich auch geklappt. Unsere Matchwinner waren diesmal Goeke, Gröhlich und unser Neuzugang Nils Bucht, die in den Einzeln für 6 Punkte sorgten. In Nils‘ erstem Meisterschaftsspiel nach etwas über 2 Jahren spielte er so souverän, als hätte er nie mit dem Sport aufgehört. Somit konnten wir letztlich einen verdienten knappen Sieg einfahren und stehen nun wieder auf dem 2. Platz. Diesen wollen wir so lange wie möglich halten.

Einzel: Schary 0-2; Goeke 2-0; Bednarz 1-1; Janasik 0-2; Gröhlich 2-0; Bucht 2-0

Doppel: Schary/Bednarz 1-0; Goeke/Janasik 0-1; Gröhlich/Bucht 1-0

du hast keine Berechtigung einen Kommentar zu hinterlassen