Im Heimspiel gegen Ascheberg baute das SuS-Team seine Rückrundenbilanz auf nun 3 Siege in 3 Spielen aus. Der Gast aus Ascheberg wurde knapp mit 6:4 bezwungen, so dass das Team weiterhin einen sehr guten 2.Tabellenplatz inne hat. Das Spiel im Einzelnen: Die Grundlage für den Sieg bildeten beide Doppel, die jeweils im 5.Satz die Oberhand behielten. Spitzenspieler R.Lieder war auch diesmal im oberen Paarkreuz eine Bank - seine bisherigen 6 Siege in 6 Spielen sprechen für sich. Auch sein Bruder M.Lieder gewann im Spiel der beiden Platte 2-Spieler nervenstark (2 siegreiche Sätze in der Verlängerung) sein Match. Cas.Schlüchter erzielte im 2.Paarkreuz eine ausgeglichene Bilanz, er verlor an diesem Spieltag sein erstes Einzel in der Rückrunde. Seine bisherigen 5 Siege stellen im 2.Paarkreuz aktuell den Bestwert in dieser Liga da.

Doppel 1: R.Lieder/K.Elsbeck 1:0  -  Doppel 2: M.Lieder/Cas.Schlüchter 1:0

Einzel: R.Lieder 2:0 - M.Lieder 1:1 - Cas.Schlüchter 1:1 - K.Elsbeck 0:2

du hast keine Berechtigung einen Kommentar zu hinterlassen