Am Freitag (14.02.) trat die Zweite auswärts in Waltrop an. In einer recht starken Aufstellung konnte man den Gegner mit 9-4 bezwingen. Lediglich 1 Doppel und 3 Einzel wurden verloren, die restlichen Spiele wurden teilweise souverän gewonnen. Damit etabliert sich das Team weiterhin im Mittelfeld der Tabelle ohne Abstiegssorgen. Nach oben hin ist der Rückstand leider zu groß, als dass dort noch etwas möglich wäre.

Einzel: Kreutzer 2-0; Schneider, C. 1-1; Kensy 0-2; Hühmer, R. 2-0; Schneider, W. 1-0; Bornholt 1-0

Doppel: Kreutzer/Schneider, C. 1-0; Kensy/Schneider, W. 0-1; Hühmer/Bornholt 1-0

du hast keine Berechtigung einen Kommentar zu hinterlassen