Hallo TT-Sportfreunde,

 

der Vorstand hat gestern eine neue Trainingsregelung beschlossen, die ab sofort gültig ist und zu beachten gilt:

 

Die Trainingsgruppen werden aufgelöst und es wird ab sofort keine Liste mehr geben, in die man sich eintragen muss. Vereinsmitglieder können zu den Trainingszeiten kommen, wann sie wollen und so lang bleiben, wie sie wollen, es wird keine Terminblöcke mehr geben.

 

Gastspielern ist es erlaubt, das Training ab 19:30 Uhr zu besuchen, damit vorher den Vereinsmitgliedern die Chance gewährt wird, zu trainieren.

 

Bitte beachtet, dass die 3G-Regeln weiterhin bestehen und ihr geimpft, genesen oder getestet sein müsst, um am Trainingsbetrieb teilzunehmen.

!!!Wichtig!!!: Wer nicht geimpft ist, muss einen nicht älter als 48 Stunden alten PCR Test vorlegen können. Der Schnelltest ist nicht mehr erlaubt!

 

Bergkamen, 26.11.2021

SuS Oberaden - Tischtennis

Der Vorstand

du hast keine Berechtigung einen Kommentar zu hinterlassen