Am Freitag (29.11.) trat unsere 2. Mannschaft zum Heimspiel gegen Südkirchen an. Mit einem 8-8 Unentschieden endete das Match. Grund für das Unentschieden war, dass unsere Jungs keines der 4 Doppel gewinnen konnten, was so noch nie vorkam, da wir sonst immer recht Doppelstark sind. Im Einzel agierten Dann Kreutzer, R. Hühmer und Bornholt extrem stark und blieben ungeschlagen, so dass das Unentschieden am Ende verdient war. Am Mittwoch ist noch ein Nachholspiel gegen Lüdinghausen 4, danach ist die Hinrunde auch für die 2. Beendet.

Einzel: Gröhlich 1-1; Kreutzer 2-0; Hühmer, U. 0-2; Hühmer, R. 2-0; Welter 1-1; Bornholt 2-0

Doppel: Gröhlich/Kreutzer 0-2; Hühmer, U./Welter 0-1; Hühmer, R./Bornholt 0-1

 

du hast keine Berechtigung einen Kommentar zu hinterlassen