Am Freitag (18.09.) trat die Zweite zum Heimspiel gegen Stockum an. Zu Beginn schien es eine schwierige Angelegenheit zu werden, da das Team auf 3 Ersatzspieler zurückgreifen musste. Dennoch wurde der Heimvorteil genutzt und die Ersatzspieler spielten teils überragend und sorgten so für den verdienten Sieg. Letztlich punktete jeder mindestens zwei Mal. Matchwinner waren M. Kreutzer und T. Schlüchter, die ohne Niederlage blieben. Nächste Woche gegen Nordkirchen wird es dennoch schwer, da Nordkirchen mehr oder weniger der „Angstgegner“ des Teams ist.

Einzel: Kreutzer, M. 2-0; Schneider, W. 1-1; Hühmer, U. 1-1; Knepper, J. 1-1; Bornholt 1-1; Schlüchter, T. 2-0

du hast keine Berechtigung einen Kommentar zu hinterlassen