Am Samstag (26.09.) war es endlich so weit, die Erste gewann ihr erstes Spiel! Nachdem die beiden vorherigen Partien unglücklich mit 4-8 verloren gingen, obwohl in beiden Partien mehr drin war, sollte es diesmal klappen. Gegen Holzen-Sommerberg fuhr das Team den Sieg ein mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, jeder konnte zum Sieg beitragen und gewann mindestens ein Einzel. Zu Beginn agierten die Oberadener bis zum 2-2 teils etwas nervös, der Knoten platzte dann im unteren Paarkreuz: Dort wurden beide Einzel im 5. Satz zu unseren Gunsten entschieden, wobei C. Schneider einen 0-2 Satzrückstand noch drehte.  Mit einer 4-2 Führung im Rücken ging es dann in die zweite Einzelrunde, und die hatte es in sich. Nachdem Goeke knapp gegen die Nummer 1 verloren hatte, konnte Schary auf 5-3 ausbauen. Anschließend war auf unser mittleres Paarkreuz Verlass. Bednarz siegte nach 0-2 und 6-10 Rückstand noch und wehrte insgesamt 5 Matchbälle ab, ehe er seinen ersten Matchball beim Stand von 10-9 nutzte und somit den 6. Punkt holte, was schon einmal mindestens Unentschieden bedeutete. Anschließend war auf unsere Dame Verlass, Janasik gewann auch ihr zweites Einzel sehr souverän und somit war klar, dass uns den Sieg keiner mehr nehmen kann. Es fiel eine regelrechte Last ab, nun ist das Team endlich in der Liga angekommen. Doch trotz der Tatsache, dass das Spiel bereits entschieden war, mussten alle Einzel gespielt werden. Somit musste unser unteres Paarkreuz noch einmal ran. Hier wurden sich die Punkte geteilt, M. Gröhlich, der ebenfalls ungeschlagen blieb, holten den 8. Punkt, während Schneider glatt verlor. Nun stand der 8-4 Sieg fest und das Team war sehr zufrieden mit der Leistung, da jeder zum Sieg beitrug. Ungeschlagen blieben Janasik und M. Gröhlich, die beide überragend aufspielten.

Die Erste verließ nun erstmals die Abstiegsränge/Relegationsplätze und verbleibt er einmal auf Rang 6. Nächste Woche geht es zuhause gegen den Tabellenletzten aus Sundwig, hier ist das Ziel klar: Die nächsten 2 Punkte sollen her.

Einzel: Goeke 1-1; Schary 1-1; Bednarz 1-1; Janasik 2-0; Gröhlich, M. 2-0; Schneider, C. 1-1

du hast keine Berechtigung einen Kommentar zu hinterlassen