Die 5. Mannschaft trat zum Heimspiel gegen den Tabellenführer aus Herbern 2 an. Trotz starker Gegenwehr verlor man am Ende mit 2-8. 1 Doppel und 1 Einzel wurden gewonnen. Damit wartet das Team weiterhin auf den ersten Sieg. Nächste Woche steht das letzte Spiel der Hinrunde an, hier wird das Team nochmal alles geben, um zu gewinnen.

 

Doppel: Kowalski/Weischenberg 1-0; Hüttner/Sehrwald 0-1

Einzel: Kowalski 0-2; Weischenberg 1-1; Hüttner 0-2; Sehrwald 0-2

du hast keine Berechtigung einen Kommentar zu hinterlassen